mintteafashion | "Babydoll" Anime Look ❤

08:21:00

Seid ihr bereit für die Magnology in Hamburg

Hallo ihr Lieben,


heute habe ich ein Outfit inspiriert durch eine kommende Veranstaltung in Hamburg.
Die Magnology steht nämlich vor der Tür, eine Games und Manga Convention. Wann? Fragt ihr euch jetzt berechtigt. Vom 9. - 11. Juni und ich werde auch vor Ort sein und überlege schon scharf ob es in einem richtigen Cosplay sein soll oder doch in einem "Cosplay" angehauchten Kleidungsstil, so wie in diesem Blogpost. Ich liebe es Outfits, wie dieses zu tragen, jedoch zieht mein Outfit viele Blicke auf sich. Denn die Leute sind es einfach nicht gewohnt und können keine Verbindung zu Grunge oder Anime schaffen und denken ziemlich schnell, dass man dem Okkultismus angehört/auslebt. Selbst wenn, ich finde diesen Kleidungsstil einfach schön und passend zu mir und freue mich jedes mal wenn ich Mädchen mit einem ähnlichen Stil begegne. Ich stehe hinter euch Girls und hoffe, dass euch dies etwas Inspiration schafft.
Heute habe ich so ziemlich alle It-Pieces aus meinem Schrank vereint. Ein Halter Bra Top mit "japanese Fonts", ein Meshdress, eine Culotte, eine Netzstrumpfhose und Voilá ensteht mithilfe eines Chokers, einer Korsage und meinen Plateau Sandaletten ein sommerlicher Grunge/Goth Look.
Ich hoffe er gefällt euch!

Wen treffe ich denn ebenfalls auf der Magnology in der Hafen City?
Ich würde mich riesig freuen ein paar von euch zu treffen :)
Und was sagt ihr Cosplay oder nicht?


XXX









Top | Minga London
Meshdress | Bershka
Culotte | New Yorker
Korsage | Bershka
Netzstrumpfhose | Primark
Plateau Sandaletten | H&M
Tasche | Geschenk
Sonnenbrille | Ilymix 

You Might Also Like

0 Kommentare